Weihnachtspäckchen für die Mammutschule

“Bücher können die Welt verändern – Mach mit!”

Gibt es etwas schöneres, als die leuchtenden Augen eines Kindes, das unter dem Weihnachtsbaum ein Geschenk auspacken darf? Die Mayersche Buchhandlung möchte möglichst vielen Kindern und Jugendlichen einen solchen Moment schenken und eine schöne Bescherung bereiten. Was könnte man da besseres verschenken, als ein Buch?

Ob neu oder noch gut erhalten: Alle Besucher der Mayerschen in Ahlen, Oststraße sind dazu aufgerufen, das Projekt “Bücher können die Welt verändern – Mach mit!” mit einer Bücherspende zu unterstützten. Gebraucht werden Bücher für Jungen und Mädchen aller Altersklassen. Das können neue, oder auch neuwertige gebrauchte Bücher sein, für die die eigenen Kinder vielleicht schon zu alt geworden sind. Nach Möglichkeit gerne in neuer Rechtschreibung, da erfahrungsgemäß viele Spenden bei Schulkindern ankommen. Die Mayersche sammelt diese Bücher dann und wird sie zu Weihnachten an die Mammutschule Ahlen verschenken.

Es ist der Mayerschen ein wichtiges Anliegen, sich neben dem täglichen Geschäft auch sozial zu engagieren. Darum richten wir den Aufruf an alle Menschen, die zu beitragen möchten, Kindern und Familien ein schönes Weihnachtsfest zu bereiten: “Unterstützten Sie uns mit einem Kinder- oder Jugendbuch und bringen es in die Buchhandlung. Dort bekommen Sie auch eine Grußkarte, mit der sie – wenn Sie das möchten – einen ganz persönlichen Gruß an das zu beschenkende Kind richten können”, wünscht sich Dr. Hartmut Falter, Geschäftsführer der Mayerschen. “Sicherlich wird es sich sehr über Ihr Geschenk freuen!”

Der genaue Übergabetermin wird zeitnah bekanntgegeben.