Neueröffnung: Rockvibes | Kletterhalle

Startseite | Neueröffnungen | Alle Angaben ohne Gewähr | Neueröffnung mitteilen
Neueröffnung: Rockvibes | Kletterhalle

Neueröffnung: Geplant für Mitte Oktober 2018
Update: Neueröffnung: Samstag, 1. Dezember 2018, 10 Uhr

Rockvibes
Zeche Westfalen 1
59229 Ahlen
Telefon: 0 23 82 / 96 98 333
E-Mail: info@rockvibes.de
Website
Facebook

Information:
Am Samstag, 1. Dezember 2018, eröffnet im ehemaligen Kletterzentrum “BigWall” die Kletterhalle “Rockvibes”.

Angebot:
Kletterwände mit neuen Routen
Hochseilgarten
Boulder-Bereich (Klettern ohne Kletterseil an künstlichen Wänden)

Preise:
Siehe Website

Öffnungszeiten:
Montag geschlossen
Dienstag – Freitag 16:00 Uhr – 22:00 Uhr
Samstag + Sonntag 10:00 Uhr – 20:00 Uhr

Stellenangebot:
Zur Neueröffnung werden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gesucht.
Infos siehe Facebook-Beitrag unten.

Weitere Stellenangebote finden Sie in der Facebook-Gruppe “Stellenmarkt Ahlen”.

Siehe auch:
Kletterkaue auf der Zeche: Neue Routen zum Gipfel | WN.de

Siehe auch:
Freizeitangebote in Ahlen

Siehe auch: Neueröffnungen
Hinweis zu den Beiträgen in der Kategorie Neueröffnungen
Sinn der Kategorie Neueröffnungen ist es, aktuell über Neueröffnungen zu informieren. Die Angaben in den Beiträgen in dieser Kategorie geben daher in der Regel den Stand am Tage der Veröffentlichung wieder. Bis zur Neueröffnung finden dann oft noch Aktualisierungen statt. Nach der Neueröffnung sind keine Aktualisierungen vorgesehen. Fehlende Angaben werden natürlich noch nachgetragen, sofern sie vorliegen.
Das bedeutet: Die Angaben in den Beiträgen in dieser Kategorie können irgendwann veraltet sein und nicht mehr stimmen.
Aber: Der Betreiber dieser Internetseite ist stets bemüht, diese Internetseite auf dem aktuellen Stand zu halten und Angaben zu aktualisieren. Dies schließt auch die Kategorie Neueröffnungen mit ein. Viele Beiträge in dieser Kategorie wurden in der Vergangenheit immer wieder überarbeitet, aktualisiert und ergänzt, sobald Änderungen bekannt wurden, sodass viele Beiträge auf dem aktuellen Stand sind und auch in Zukunft sein werden.